musicus 3/2003 (Ausgabe Nr. 48)

Musicalaufführung war ein Riesen-Erfolg

Kein Sitzplatz war mehr zu bekommen, als am 18. Mai die Aufführung des Kindermusicals "Der kleine Tag" begann. Nachdem die Aufführungen bei der MFN-Weihnachtsfeier im vergangenen Jahr und beim Seniorennachmittag so große Begeisterung hervorgerufen hatte, hatten die Musikfreundchen beschlossen, an diesem Sonntag Nachmittag eine weitere Aufführung zugunsten eines wohltätigen Zweckes zu bieten. Man hatte sich für den Förderverein "Zwerg Nase" entschieden. Um so erfreulicher war es, dass die Ankündigungen in den Medien einen solchen Erfolg mit sich brachten. Eine wunderschöne Aufführung wurde geboten und im Anschluss gab es ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Durch die Spenden und den Erlös aus dem Kaffee-& Kuchenverkauf kam insgesamt eine Summe von 810.- Euro zusammen, die am darauf folgenden Dienstag an den Förderverein übergeben werden konnte.

Inhaltsverzeichnis

Ostereiersuche im Alsbachtal

Früher als sonst hat sich der Osterhase in diesem Jahr an die Ostervorbereitungen gemacht. Schuld war das besonders warme und sonnige Wetter im Februar und März. Doch schnell hat er gemerkt, dass Ostern deshalb nicht zwangsläufig auch früher stattfindet und deshalb hat er es beim ursprünglichen Termin belassen. Und so treffen sich die Musikfreunde am Karfreitag, dem 18. April um 14 Uhr am Mandolinenstadl zur Ostereiersuche mit anschließendem Kaffee und Kuchen. Die Wetterlage an diesem und den vorangegangenen Tagen wird entscheiden, wo's diesmal hingeht – aber stattfinden wird's auf jeden Fall, im Zweifelsfall im Mandolinenstadl. Kuchenspenden unserer Bäckerinnen und Bäcker sind herzlich willkommen..

Inhaltsverzeichnis

"Häppy Äbbi" beim 50. Äppelblütefest

Die leichten Schauer am Freitag konnten in diesem Jahr dem Äppelblütefest nichts anhaben. Zumal es am Samstag und Sonntag wieder herrlich sonnig war. So war der Umzug am Blütenfestsonntag wieder ein zentraler Anlaufpunkt. Verschiedenste Motive, zusammengestellt aus den Äppelblütefest-Mottos der vergangenen 50 Jahre waren zu sehen. Eine besondere Aktion in der Straußwirtschaft der Musikfreunde war die extra zum 50. Jubiläum eingeführte Happy Hour zwischen 18 und 19 Uhr am Freitag und Samstag: jeder Äppelwei für 50 Cent. Ansonsten fanden auch die üblichen Gaumenfreuden wieder guten Anklang, so dass der Stadlhof wieder brechend voll war.

Inhaltsverzeichnis

Musikfreundchen gehen wieder zelten

 

Wann: Samstag, den 19. Juli 2003
Treffpunkt: Stadl um 11.00 Uhr
Wo: In Dietrich's Garten, Richtung Alsbach (Lageplan wird den interessierten Eltern auf Wunsch ausgehändigt)
Was geht ab: Wir machen abenteuerzelten, mit basteln, kochen, Spielen + Musik
Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, etwas warmes für abends + nachts, Besteck, Geschirr, Trinkbecher, Schlafsack, Luftmatratze oder Iso-Matte, Zelt (nach Absprache), viel gute Laune + Teamgeist
Ende: Sonntag 20. Juli 2003 ca. 13.00 Uhr im Stadl
Anmerkung 1: Ihre Kinder könnten nach diesem Spektakel durchaus einen kompletten Waschgang, mit Vor+Hauptwäsche und polieren gebrauchen
Anmerkung 2: Wer von den Eltern möchte, kann sich gerne zum selbstgekochten Essen einfinden. Ein kühler Tropfen wird auch vorhanden sein. Bitte anmelden, wegen der Logistik

Anmeldung bitte bis spätestens Donnerstag, den 10.07.'03 bei Jürgen Diefenbach, Bremthaler Str. 20., Naurod Tel: 06127/61374 oder bei Heike Frömling, Odenwaldblick 2, Naurod, Tel. 06127/66663

Inhaltsverzeichnis

Sommerpause

Zwischen dem 30. Juli und dem 18. August finden keine Orchesterproben statt. Wir werden jedoch in dieser Zeit für die fleißigen Mitspieler versuchen, Stimmproben zu organisieren. Hierzu finden noch Gespräche statt. Die genaue Abstimmung und Ablauf der Termine wird in einer der nächsten Musikstunde bekannt gegeben. Die erste reguläre Probe nach den Ferien ist am Dienstag, dem 19. August.

Inhaltsverzeichnis

Musikalische Weinprobe

Anstelle einer Halbtagesfahrt wird für die Vereinsmitglieder in diesem Jahr eine Weinprobe mit musikalischer Untermalung im Mandolinenstadl stattfinden. Ein Winzer wird einen Querschnitt seiner Weine präsentieren und einige kleine Speisen werden das Ganze abrunden.
Pro Person wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben.
Der Termin steht aber schon fest:
Samstag, 02. August
Sobald der Unkostenbeitrag feststeht erfolgt eine separate Einladung mit Anmeldeabschnitt.

Inhaltsverzeichnis

Nachtrag: Einladung zur Musikalischen Weinprobe

Liebe Mitglieder, Freunde & Gönner des Vereins,
wie bereits im aktuellen musicus angekündigt, haben wir in diesem Jahr eine „Musikalische Weinprobe“, anstelle der Halbtagesfahrt, vorbereitet.
Die Weinprobe findet am Samstag, dem 02.August '03
im Mandolinenstadl, Auringer Straße 10 in Naurod statt.
Beginn ist um 18.30 Uhr.
Es werden Weine der Winzerei "Kremer-Ettingshausen" auf der Karte stehen. Für den Hunger bieten wir eine Hausmacher Wurstplatte an.
Der Unkostenbeitrag liegt voraussichtlich bei 12.- Euro pro Person.
Darin sind enthalten: die Weinprobe, eine großen Flasche Wasser und eine Hausmacher Wurstplatte.
Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß und freuen uns auf einen schönen Abend
Eure
Musikfreunde Naurod
Manuela Bergmann (1. Schriftführerin)
Bitte meldet Euch bis zum 20.Juli bei Andrea & Dieter Göckler, Hermann-Hesse Straße 52, Naurod an oder telefonisch unter: 06127/62783 - damit die guten Tröpfchen auch für alle reichen.

Inhaltsverzeichnis

Herbstmarkt

Als besondere Veranstaltung im Jahr unseres 80jährigen Vereinsjubiläums wird am Freitag, dem 3. Oktober im Mandolinenstadl ein Herbstmarkt stattfinden. Daher wird diesmal auf das Hoffest verzichtet. In Anlehnung an das Kelterfest aus unserem Jubiläumsjahr 1998, werden viele Leckereien und Aktionen rund um die Erntezeit angeboten. Verschiedene Aktivitäten laden zum Zuschauen und Mitmachen, für Kinder als auch Erwachsene, ein. Eine detaillierte Programmübersicht erfolgt zu gegebener Zeit, u.a. im Vereinskasten. Die Tore stehen an besagtem Freitag ab 14 Uhr offen.

Inhaltsverzeichnis

Rätsel-Ecke

Zum Vergrößern bitte in neuem Fenster laden
.
Auflösung des Rätsels:

Inhaltsverzeichnis

Herausgeber:
Mandolinenorchester Musikfreunde Naurod 1923 e.V.
Kirchhohl 20
65207 Wiesbaden-Naurod

Redaktion, Layout und Druck
Manuela & Gerhard Bergmann
Rautenweg 2b
65527 Niedernhausen


Thomas Buths
Kirchhohl 20
65207 Wiesbaden-Naurod