Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

100 plus 1 Jahr MFN = 2024

Wir sind ein Mandolinenorchester mit derzeit 18 aktiven Spieler*innen.

Das Orchester setzt sich zusammen aus

1. und 2. Mandoline, Mandola, Gitarre, Bass, Akkordeon und Perkussion.

 

 

(Status 26.Feb. 2024 - Bilder der Homepage anklicken, dann werden sie vergrößert!)

2023: 100 Jahre MFN - Jubiläumspräsente - Erinnerungsstücke

Seit der Auftaktveranstaltung vom 21.Januar 2023 können über die Musikfreunde

- Apfelweinglas Motiv 100 Jahre   - 5.- Euro

- die Jubiläumsausgabe des Musicus (Festschrift)    - 7,50 Euro

- Klappkarte mit zwei 85 Cent Briefmarken, limitierte Auflage 300 Exemplare, offizielle Wertzeichen der Deutschen Post  - 5.- Euro

bestellt und erworben werden.  (Kontakt @: mfn@musikfreunde-naurod.de)

Termine

2024

MFN Pure (by Malte Kunkel)
MFN´ler beim Äppelblütefest 2024-1954=70 Jahre (siehe auch Bilder-Galerie)
2 Tage Straußwirtschaft am Freitag und Samstag im Mandolinenstadl an der Festmeile mit Schweinepfeffer und reichlich Ebbelwei.
Und als Kür am Blütenfest-Sonntag Mitwirkung beim Festzug auf dem Motivwagen"1982 in 17 Lidern um die Welt"
und was bietet sich da mehr an, als mit den Mandoliniern auf Konzertreise nach Italien zu gehen?
 
Ebelweianstich-Party die 11 te (siehe auch Bilder Malte K in der Galerie)
Was war das für ein Abend. Ein Gewusel am Anfang, bis sich alles eingespielt hat. Aber dann ging es ja richtig ab. So viele Leute im Stadl, fast wie an guten Blütenfesttagen.
Die MFN Mannschaft war großartig. Die Bagage hat für sehr sehr gute Stimmung gesorgt, es wurde friedlich, ausgelassen mit ganz viel Spaß gefeiert. Und das kam auch genau so rüber. Ein tolles Publikum.
Unser Ebbelwei, das Stöffche ist schwer gelobt worden. Dass wir dazu auch eine leckere Maibowle hatten, ist letztlich ganz klar den fleißigen Ebbellesern und Maikrautpflückern zu verdanken.
Fazit: Brotworscht un Weck, Sesamstange und Brezzele, all all.
Ebbelwei un Eierlilör, Maibowle un Bier, vill gedrunge worn. Gut Mussig, subber Helferteam, es hot alles gebassd.
  
Heiße Jahreshauptversammlung 2023
Rund vierzig Vereinsmitglieder waren zur JHV am 24. Febr. 2024 ins Forum gekommen. Während das Orchester den Abend musikalisch eröffnete sprang ein Brandmelder durch Wasserdampf in der Küche an. Besonnen wurde mit dem "Fehlalarm" umgegangen. Danach kam die eigentliche heiße Fleischwurst auf den Teller. Nach Ehrungen langjähriger Mitglieder wurde die JHV abgehalten. Bemerkenswert, dass zwei offene Vorstandsfunktionen, die des 2. Kassier und 2. Schriftführer besetzt werden konnten. Auch wurde auf Antrag der Kassenprüfer das Ergebnis 2023 testiert und der Vorstand von der Versammlung für das zurückliegende Geschäftsjahr entlastet.
 
 
Hier finden Sie eine Übersicht aller CD's des Mandolinenorchesters seit 1996
inkl. die "Jubiläumskonzert" CD mit dem Trientiner Bergsteiger Chor "Coro Cima Ucia" vom 28.Okt. 2023
 
Instrument des Jahres 2023
Seit 2008 küren die Landesmusikräte in Deutschland gemeinsam ein Musikinstrument. Damit soll ein bestimmtes Instrument in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung gerückt werden. Das Jahr 2023 stand ganz im Zeichen der Mandoline - was wir auch in 2024 nicht müde werden, bei jeder sich bietenden Gelegenheit anzumerken.
 
Hinweis: Die Höhepunkte des Jubiläumsjahres 2023 sind unter dem "Reiter" Vereinschronik Teil 3 aufgenommen worden

Unser aktuellstes Engagement

24.2.2024. JHV im Forum

Aktualisiert: 22.Mai .2024 / ThB